Thomas Perl

1962 Geboren in Köln.
1979-1981 Ausbildung an der Fachoberschule für Gestaltung in Köln.
1981-1986 Kunststudium an der Fachhochschule Münster, Abschlussdiplom.
Seit 1982 Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland und der Schweiz.
1984 & 1987 Stipendiat der Aldegrever Gesellschaft.
1990 Lehrauftrag Bildhauerei an der Fachhochschule Münster.
1990 Stipendium der Aldegrever Gesellschaft in Seguret, Südfrankreich.

Der Künstler lebt und arbeitet in Deutschland.

Thomas Perl’s Bilder sind durch seine langjährige Tätigkeit im Bereich der Bildhauerei gekennzeichnet. Die Kombination einer enorm breiten Palette an intensiven Farben und Formen lässt eine abstrakte Bildwelt entstehen, die jedoch ständig Bewegung und Dynamik ausstrahlt. Perl bedient sich dabei aller Möglichkeiten des gestalterischen Ausdrucks und setzt sich bei der Auswahl der Materialien keine Grenzen. Der Rezipient wird in den Bildern immer wieder überrascht, erkennt stets neue Elemente, welche seine Fantasie beflügeln.